Nach Ländern

Nach Ländern


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: KO0151

Kolumbianischer Zuckerrohrschnaps mit Anis aus der Provinz Valle del Cauca. 350 ml Flasche. 30% Vol. Alkohol.

Alter Preis 10,95 €
9,95 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: BO0101

TUNTA Chuño de papa blanca 250g

1,96 € *
500 g = 3,92 €

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: CD0100

CD von Jaime Cuadra

Cholo Soy

10,99 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0184

Vanille Flan 250g
Universal

2,80 € *
100 g = 1,12 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0145

Die Inca Kola,  ist ein erfrischendes Getränk mit gelbe Farbe und Zitronengras Aroma und Kaugumi. Flüssigen Zustand. Südamerikanischer Herkunft.
Die Inca Kola ist ein erfrischendes Getränk, das in Begleitung mit den Mahlzeiten verzehrt werden können.

Alter Preis 2,10 €
2,00 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 5
Pisco Quebranta aus Perú
perfekt geeigent für Pisco Sour
700 ml Flasch
41% Vol. Alkohol
Ernte 2013
 
22,20 € *
1 l = 31,71 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: 6
Pisco Italia aus Perú
ideal zum pur Genießen
700 ml Flasche
41% Vol. Alkohol
Ernte 2013
 
22,50 € *
1 l = 32,14 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0204
3,20 € *
100 ml = 0,64 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0205
1,60 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0126-1

Maiz Cancha 500 Gramm - America

 

2,99 € *
100 g = 0,60 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0130-1
Maiz Mote 500g 
aus Peru 100% natural
3,10 € *
100 g = 0,62 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: KO0142

Bonbonbum - Lutscher gefüllt mit Kaugummi. Pro Stück. 

Geschmack: Intense Trunberry, Wild Apple, Red strawberry, mandarin. 

0,50 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0117 - 1
Die Aji Panca ist ein schokobraune Chili aus den Anden. Sie ist leicht bis mittelscharf und hat ein rauchiges Aroma. Sie wird gerne für Mole verwendet und ist genau das Richtige für alle, die es nur ein bisschen scharf mögen.
100 g Beutel
 
2,30 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0164

Manjar blanco - Köstlichkeit aus Milch ist eine süße Delikatesst mit Karamell geschmack und ein sehr wichtiger Bestandteil um. 

 

450gr

4,20 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0173 - 1

Lila Maispudding Universal - Mazamorra morada Universal - 14 porciones

 

150g

2,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0105
Aji de Gallina ist eines der beliebtesten Hühnchengerichte aus Peru. Es besteht aus einer leicht scharfen, cremigen Sauce und Hühnerfleisch (Hühnerfleisch nicht im Beutel enthalten).
Beutel mit Würzmischung für 4 Portionen.
 
Inhalt: 100g
 

Die Sauce basiert auf gelber Chili (Aji Amarillo), die dem Aji de Gallina seine Farbe, ein schönes Aroma und leichte Schärfe verleiht.

Durch die Zugabe von zerbröseltem Weißbrot (enthalten) und Milch wird die schärfe der gelben Chili abgemildert und die Sauce wird so schön sämig. In die Sauce kommt kleingeschnittene (besser ganz klein gerupfte) Hühnerbrust. Dazu essen Peruaner Reis mit Knoblauch, Kartoffeln, hartgekochtes Ei und schwarze Oliven.

 

Hier geht´s zur Zubereitung

 

Dieses Gericht habe ich inzwischen für verschieden Freunde in Deutschland gekocht. Ausnahmslos alle waren davon begeistert. Wer auf die Mischung aus dem Beutel verzichten möchte, und es mit etwas mehr Aufwand selbst herstellen möchte. Braucht dazu die Paste der Aji Amarillo und das Rezept (liefere ich nach).

 

 

Was noch zu einem kompletten peruanischem Essen gehört.

 

 

  • Zum Essen eine Flasche eiskalte Inka Cola.

 

 

 

2,99 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0110
Cau Cau Provenzal
 
60gr. 
2,99 € *
100 g = 4,98 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0222

Gelbe Chilisoße A la Cena aus Peru 

 

85ml 

2,99 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0223

Chilisoße Tari aus Peru

85gr

2,89 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0224

Chili Rocotosoße a la Cena aus Peru. 

85gr

2,89 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: PE0225

Gelbechilisoße Huancaina aus Peru. A la Cena

85gr. 

2,89 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0215-1

Quinoa dient den Inkas lange als lebenswichtiges Grundnahrungsmittel. Das Ursprungsland der Quinoapflanze ist Peru.

Die Quinoa Pflanze wird darum auch als das Gold der Inkas bezeichnet.Sie besitzt darüber hinaus große Menge an Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen. zum Beispiel : Eisen, Natrium Magnesium, Kalium, etc. sowie Vitamin E, C.

4,99 € *
1000 g = 9,98 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0184[1]

Flan sabor a Lucuma 150g
Universal

2,60 € *
100 g = 1,04 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0224[1]

Chili Rocotosoße UCHUTA a la Cena aus Peru. 

85gr

2,89 € *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PE0144[1]

Die Inca Kola,  ist ein erfrischendes Getränk mit gelbe Farbe und Zitronengras Aroma und Kaugumi. Flüssigen Zustand. Südamerikanischer Herkunft.
Die Inca Kola ist ein erfrischendes Getränk, das in Begleitung mit den Mahlzeiten verzehrt werden können.

aus Peru

Alter Preis 6,20 €
5,99 € *

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Argentinische Lebensmittel


Das große, stolze Land ganz im Süden Südamerikas ist bekannt für erstklassiges Rindfleisch, hervorragende Weine und seinen unverwechselbaren Mate-Tee. Das Rindfleisch ist von so hervorragender Qualität, dass es meist ohne Sauce gegessen wird. Wenn Sauce, dann meist die beliebte Chimichurri. Auch die exklusiven Havanna Alfajores (Gebäck) kommen aus Argentinien. Diese zwei mit Dulce de Leche gefüllten Kekse sind so lecker, dass man sie heute in fast allen Ländern 

Lateinamerikas finden kann. Als Snack sind Empanadas heiß gegehrt.

Brasilianische Lebensmittel


Brasilien ist das größte Land Lateinamerikas und das fünft größte Land der Erde. Vier Klimazonen und der starke Einfluss europäischer, afrikanischer und asiatische Einwanderer prägen die brasilianische Küche. Äußerst beliebt sind Gerichte mit schwarzen Bohnen. Nachtisch muss quietsch süß sein und das wirklich gute Bier trinkt man in Gesellschaft aus großen Flaschen, die auf kleine Gläser aufgeteilt werden.

 

 

Chilenische Lebensmittel



Die Kultur Chiles ist wie kaum ein anderes Land Südamerikas von seinen Einwanderern geprägt. Die Küche gehört daher zu den abwechslungsreichsten in Lateinamerika. Die Traditionelle Mapuche-Küche hat bis heute Einfluss auf die moderne chilenische Küche. Europäische Einwanderer brachten auch Rebstöcke und ihre Kenntnisse über Weinbau und –produktion nach Chile. Auf perfekten Böden und bei idealen klimatischen Bedingungen werden heute Weine auf 

 

absolutem Spitzenniveau produziert.

Dominikanische Lebensmittel


Weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und Palmen so weit das Auge reicht. Die Dominikanische Republik ist eine wahre Trauminsel. Wer einmal einen fruchtig-exotischem Cocktail, aus echtem dominikanischem Rum, im Schatten der Palmen genossen hat, weiß wie das Paradies aussehen könnte. Die würzig-scharfe Karibikküche ist einfach, aber köstlich. Einflüsse der Taínos (Uhreinwohner) sind bis heute in der Küche erhalten geblieben. Auch afrikanische Sklaven und europäische Einwandere haben die Küche geprägt. 

 

Der Rum spielt eine große Rolle auf der Insel. Brugal und Barceló heißen die beliebtesten Marken. Jungen Rum trinkt man im Cocktail, oder Longdrink. Die gereiften Sorten (Añejos) werden pur genossen. Sie lagern über viele Jahre in Holzfässern, in denen sie besondere Aromen entwickeln.

Kolumbianische Lebensmittel


"Colombia es el país mas bueno, la comida es lo mejor (no hay comparasion con una bandeja paisa más buena... :) y en cada fiesta el aguardiente antioqueno no debe faltar"

Zitat: Roland Becker

Frei übersetzt heißt das: Kolumbien ist ein wunderschönes Land, mit fabelhaftem Essen, und das der köstliche Aguardiente Antioqueno auf keiner Feier fehlen darf. Na dann, guten Appetit und Prost!

 


Mexikanische Lebensmittel


Lebensmittel aus Mexiko erfreuen sich seit längerem großer Beliebtheit in Deutschland. Die mexikanische Küche bietet aber weit aus mehr, als in Tex-Mex-Restaurants angeboten wird. Zum Beispiel das auf Schokolade und Chilie basierende Putengericht Mole Poblano. Natürlich gehören feurige Chilis, Nachos, Tortillas, Salsas und guter mexikanischer Tequila zu den beliebtesten Produkten.

 

 

Peruanische Lebensmittel



Peru ist das wahrscheinlich kulinarisch interessanteste Land Lateinamerikas. Nicht nur die Kartoffel, auch die Tomate hat ihren Ursprung in Peru. Die Vielfalt an Produkten und Gerichten ist riesig. Was zum einem damit zu tun hat, dass Peru über praktisch alle Landstriche verfügt, die man sich denken kann. Vom Ewigen Eis bis zur trockensten Wüste der Welt, vom tropischen Urwald über saftig Wiesen für Viehzucht und Ackerbau bis hin zum Pazifik mit seinen reichen Fischgründe

 

Zum anderen haben neben den Peruanern selbst, die Hochkulturen der Ureinwohner sowie europäische und Asiatische Einwanderer die Küche beeinflusst. Heute gilt die peruanische Küche als die beste Küche Amerikas.

El Salvadorianische Lebensmittel

In El Salvador starten die meisten Menschen mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag. Der morgendliche Klassiker ist das Casamiento - ein deftiges Gericht aus weich gekochtem Reis und roten Bohnen.Nicht nur frühmorgens sondern eigentlich den ganzen Tag über schmecken Tamales. Die kleinen Pasteten aus Maisteig erfreuen sich überall in Lateinamerika größter Beliebtheit.