Zubereitung von Aji de Gallina

Zubereitung von Aji de Gallina

 

Und so einfach geht´s ...


1 Tasse = 238 ml

Kocht 1 ½ Hähnchenbrüste mit etwas Salz in 3 ½ Tassen Wasser. Anschließend Hähnchenbrust herausnehmen und das Hähnchenwasser kalt werden lassen. Die Hähnchenbrüste, nachdem sie etwas abgekühlt sind, in sehr kleine Stückchen zupfen, oder auf andere Weise in möglichst kleine, feine Stückchen zerkleinern.  Danach den Beutelinhalt in das, nun kalte, Hähnchenwasser geben, 100 ml Milch hinzufügen, verrühren und für etwa 5 Minuten kochen. Jetzt das zerkleinerte Hähnchefleisch dazu geben. Fertig!


Zurück zum Artikel